Radicality

Weltweite Untersuchungen zeigen, dass Unternehmen eher beste-hende Produkte optimieren als neue zu entwickeln. Über die eigenen Produkte zu reflektieren stellt an sich eine große Herausfor-derung dar. Diese Herausforderung ist angesichts verkürzter Innovationszyklen und verstärkter Effizienzbestrebungen umso größer. Die Folge ist ein Mangel an radikalen Innovationen.
Mit Radicality werden Produktideen mit sehr hohem Innovations-gehalt entwickelt, nachbearbeitet, präsentiert und bewertet. Hierfür werden Kreativitätstechniken verwendet. Die Radikalität der Ideen ergibt sich durch den unbefangenen Blick eines externen Teams. Folgende Phasen können grob unterschieden werden:

Nutzen

  • Ideen mit hohem Innova-tionsgehalt (=radikale Ideen), die das Blickfeld öffnen und neue Potenziale freilegen
  • Schnelle Ideen: Ergebnisse schon in wenigen Wochen